Eingetragen von Rudi Kunter am 26.02.2016

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

blut3auch im neuen Jahr haben Sie wieder die Möglichkeit beim DRK Ortsverein Schmelz Blut zu spenden. Deshalb veranstaltet der Ortsverein Schmelz am 02. März von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Kettlerschule Schmelz eine seiner vier jährlichen Blutspenden.

Bis heute ist es nicht möglich, Blut auf künstliche Weise herzustellen, deshalb ist es wichtig durch Blutspenden die Versorgung von Patienten, die Bluttransfusionen benötigen gewährleisten zu können. Auch das DRK Schmelz möchte seinen Teil zur Versorgung mit Bluttransfusionen beitragen und bittet deshalb alle Schmelzer Bürger/innen an der Blutspende teil zunehmen.

Mit der ärztlichen Untersuchung, der Anmeldung, der eigentlichen Blutspende und einer Stärkung, dauert eine Blutspende ca. eine Stunde. Eine Stunde ihrer Zeit, die ein ganzes Leben retten könnte.
Ab sofort können Blutspender die das Höchstspendealter von 69 Jahren erreicht haben, aber trotzdem noch gesund sind durch eine Bescheinigung des Hausarztes bis zu ihrem 71. Lebensjahr Blut spenden.

Wir freuen uns zahlreiche Spenderinnen und Spender am 02. März in der Kettlerschule begrüßen zu dürfen.

Möchten Sie weitere Informationen zur Blutspende erhalten?

Infos zur Blutspende gibt es unter www.blutspende.de und bei der kostenlosen Servicehotline des DRK-Blutspendedienstes unter 0800 119 49 11 (Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr).

Ihr DRK Ortsverein Schmelz
i.A. Herbert Engstler, Blutspendeleiter