Wir, der DRK OV Schmelz e.V., nehmen den Schutz personenbezogener Daten und damit eingeschlossen auch die Betroffenenrechte sehr ernst

Mit diesen Erläuterungen zum Datenschutz möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir beim Besuch unserer Webseite speichern und zu welchen Zwecken wir diese Date verwenden und welche Rechte Ihnen in diesem Zusammenhang zustehen.

 

Wir kontrollieren regelmäßig die internen Prozesse sowie die technischen und organisatorischen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass die Verarbeitung in seinem Verantwortungsbereich im Einklang mit den Anforderungen des geltenden Datenschutzrechts erfolgt und der Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleistet wird.

Verantwortlicher:

Der DRK OV Schmelz e.V. betreibt die vorliegende Webseite und ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden deutschen und europäischen gesetzlichen Vorschriften.

 

DRK OV Schmelz e.V.

  1. Vorsitzender

Schäfer Norbert

Lindenstraße 2

66839 Schmelz

Mobil: 0171 2097974

E-Mail: info@drk-schmelz.de

 

  1. Gesetzliche Grundlagen für die Datenverarbeitung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir verarbeiten und zu welchen Zwecken.
Das Gesetz zur vorläufigen Regelung des Rechts der Sportgemeinschaft Schmelz e.V. enthält gesetzliche Regelungen zu folgendem Zweck:

 

1.1 Ihre personenbezogenen Daten werden für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses im Verein sowie im Rahmen der Teilnahme am Sanitätsdienst und der Kreisverbände.

 

1.2. Folgende personenbezogene Daten haben wir zu Ihrer Person verarbeitet:

 

(Die nachfolgenden Kategorien sind für die anfragende Person zu konkretisieren)

  • Geschlecht
  • Vorname, Nachname
  • Geburtsdatum
  • Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)
  • E-Mailadresse und Telefonnummern (Festnetz und Mobilnummer)
  • Datum des Vereinsbeitritts
  • Bankverbindung (IBAN)
  • Foto
  1. Zwecke der Verarbeitung

 

Die Daten wurden bei Ihnen unmittelbar im Rahmen des Aufnahmeverfahrens erhoben.

Die Ihre Person betreffenden Datenkategorien:

 

Geschlecht, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, Datum des Vereinsbeitritts, E-Mailadresse, Telefonnummer wurden und werden für Zwecke der Mitgliedschaft an die entsprechenden Kreis-Und Landesverbände weitergeleitet.

Ihre Bankdaten wurden und werden gemeinsam mit Ihrem Namen, dem Verwendungszweck und dem Forderungsbetrag an die Sparkasse Saarlouis und Volksbank unter Saar zum Zwecke des Lastschrifteinzugs weitergeleitet.

 

Fotos werden zur Veröffentlichung in Printmedien und gegebenenfalls auf der Homepage des DRK Ortsverein Schmelz nach Einwilligung veröffentlicht.

Die E-Mail Adresse und Telefonnummer dient zur internen Kommunikation und wird bei verschiedenen Amtsträgern auch bei den Kreis-und Landesverbänden und auf der Homepage veröffentlicht.

Wo werden meine Daten verarbeitet?
Ihre Daten werden in der Geschäftsstelle des DRK Ortsvereines Schmelz verarbeitet.

 

Wie lange werden die Daten aufbewahrt?
Die Aufbewahrungsfrist beträgt 24 Monate.

Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung uns gegenüber geltend gemacht, sind wir verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen. Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Weiterhin können Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden.

Wo kann ich mich bei Datenschutzverstößen beschweren?

Aufsichtsbehörde für die IHK Saarland ist:

Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland

Fritz-Dobisch-Str. 12

66111 Saarbrücken

E-Mail: poststelle@datenschutz.saarland.de

Tel: +49 (0) 681 / 9 47 81-0

Fax: +49 (0) 681/ 9 47 81-29

 

Übermittlung an Drittstaaten

Es erfolgt keine Übermittlung an Drittstaaten, die Verarbeitung der Daten findet ausschließlich in Deutschland statt.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns (Emailadresse siehe Impressum). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Date verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Die Übertragung der Daten erfolgt verschlüsselt.

Website

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig und temporär folgende Daten:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit Ihres Besuches
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie
  • der Name Ihres Access-Providers

Diese Daten werden anonymisiert gespeichert. Nutzerprofile mit Bezug zu bestimmten oder bestimmbaren Personen werden nicht erstellt. Diese Daten benötigen wir für die Erhaltung der Funktionstüchtigkeit unserer Systeme. Dies geschieht aufgrund von Art. 6 Abs.1 Buchstabe f der DSGVO.

Die DRK OV Schmelz Webseite liegt auf dem Küss-Server  darauf haben nur Mitarbeiter des DRK OV Schmelz und der Sachbearbeiter der Firma Küss Zugriff, niemand anderes.

HTTPS-verschlüsselte Verbindung auf den DRK OV Schmelz Webseite wird von der  Firma Küss Im Rechenzentrum Losheim gehostet und gemanagt.

 

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind verschlüsselte Textfolgen, die eine Website auf dem Computer des Benutzers / der Benutzerin speichern.

Cookies ermöglichen es diesen Internetauftritt an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Zusätzlich werden Cookies verwendet, um auf dieser Internetseite die Nutzung verschiedener Seiten zu messen.

Die Arten von Cookies werden als „Session-Cookies“ und „Persistent-Cookies“ bezeichnet. Session-Cookies sind temporär und werden automatisch gelöscht, sobald Sie den Internetauftritt verlassen. Alle mit diesen Cookies erhobenen Informationen sind anonym und erlauben keinen Rückschluss auf die Person des Besuchers.

Persistent-Cookies verbleiben auf der Festplatte Ihres Computers bis Sie diese löschen. Die Cookies werden nicht benutzt um Daten über Ihre Besuche auf anderen Seiten einzuholen. Cookies beschädigen oder beeinträchtigen die Funktionsweise Ihres Computer, Ihrer Programme oder Dateien nicht.

 

Verwendung von Facebook Plugin – Verlinkung zu sozialen Netzwerken

Auf unserer Startseite DRK Schmelz.de finden Sie unter einen Links zu öffnen der  Facebook Webseiten.

Auf der Facebook Webseiten können Sie in (Sozialen Medien) Beiträge teilen, wozu man sich auf den Webseiten dieser Sozialen Netzwerke einloggen muss.

Viele verlinkte soziale Netzwerke haben ihren Sitz in den USA.

Für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen sozialer Netzwerke gelten die Bestimmungen des jeweiligen Betreibers.

Unser Internetauftritt benutzt das Facebook Plugin.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs.1  DSGVO. Durch die Einbindung des Facebook Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftrittes aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind.

Diese Information, einschließlich Ihrer IP-Adresse, wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch der Webseite mit dem Plugin Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie den „Gefällt mir“ Ansichtsbutton betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort zu Ihrem Profil nach Nutzung, Interesse und Beziehung gespeichert, sowie bei Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook- Freunden angezeigt. Facebook wird mit diesen Daten auch weitere Dienstleistungen erbringen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/). Wenn Sie nicht möchten, dass das jeweilige soziale Netzwerk über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts entsprechend ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

 

Weblinks

Unsere Webseiten enthalten Links zu Webseiten anderer Anbieter („externe Links“), auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber.

 

Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.

 

Frage, Anregungen, Kommentare

Haben Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz im Allgemeinen? Dann wenden Sie sich bitte an info@drk-schmelz.de, gilt auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden.

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Internetauftritt verfügbar. Bitte besuchen Sie unseren Internetauftritt regelmäßig auf und informieren Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen.

 

Stand: Mai 2018